Plant-for-the-Planet


Idee
: Ausgebildete Botschafter für Klimagerechtigkeit geben ihre Kenntnisse und  Erfahrungen weiter: sie informieren über die Klimakrise,  klären über Klimaschutz und Klimagerechtigkeit auf und werben für Plant-for-the-Planet.

Aktivitäten: Zwei große Plant-for-the-Planet Baumpflanzaktionen (2008 und 2010) wurden gemeinsam mit der Gemeinde Haar und dem staatlichen Forstamt durchge- führt.
Die Botschafter des EMG nahmen auch an Pflanzaktionen zum Start der Koopera-tionen Plant-for-the-Planet – Accor Hotelgruppe (April 2010) und Plant-for-the-Planet – Leonardo Royal Hotel Munich (November 2010) teil.
Fotos

Am 16./17.04.2010 haben wir selbst eine Plant-for-the-Planet-Akademie am EMG organisiert und veranstaltet. Es nahmen 26 Kinder aus sechs verschiedenen Schulen erfolgreich teil.
Fotos

Im Rahmen der Tansaniareise 2012 wurde eine Plant-for-the-Planet-Akademie in der Primary School Igando in der Gemeinde Iyayi/Ilembula durchgeführt und 50 Schüler zu „Botschafter für Klimagerechtigkeit“ ausgebildet!
Fotos

Die zweite Plant-for-the-Planet-Akademie am EMG fand am 29.03.2014 statt. Es wurden 34 Teilnehmer aus 12 Schulen ausgebildet.
Schwerpunkte dieser Veranstaltung: Vortrag eines Botschafters für Klimagerechtigkeit, Weltspiel, Rhetorik- und Vortragstraining, World Café, Baumpflanzung, Abschlusspräsentation;
Bericht     Fotos    Haarer Echo

Während unserer Tansaniareise 2015 führten wir erneut Plant-for-the-Planet-Akademien durch. Diesmal in den beiden Secondary Schools Ilembula und Luduga mit jeweils 50 Teilnehmern.
Ein Vortrag vor der gesamtem Schulgemeinschaft der Secondary School Emmaberg rundete unsere Plant-for-the-Planet-Aktivitäten ab.
Fotos Akademien    Fotos Vortrag Emmaberg    Bericht

Die dritte Plant-for-the-Planet-Akademie am EMG fand am 17.10.2015 mit 47 Teilnehmer aus 9 Schulen statt:
Programm     Bericht    Fotos    Lageplan der Pflanzaktion

25. April 2016: Am Tag des Baumes unterstützen Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller, Felix Finkbeiner und 22 Klima-
botschafter des EMG in einer Plant-for-the-Planet-Aktion die „Billion Tree Campaign“ der Vereinten Nationen als größtes Aufforstungsprogramm der Menschheitsgeschichte.
Im Innenhof der Messe München veranschaulichten unsere Klimabotschafter mit einer Weltkarte und 300 Tannen die globale Klimaungerechtigkeit. Noch am Nachmittag pflanzten die Kinder die Tannen im Bezirksgut Haar.

Das Video von der Messe München zum Tag des Baumes:
https://youtu.be/7AFylsYzAWk

Weitere Medienveröffentlichungen zur Veranstaltung:
Münchner Abendzeitung (AZ): http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.riem-plant-for-the-planet-baeumchen-gegen-armut.60055350-0f46-43f4-8cf2-a731ff3a3a3d.html
Radio Arabella: https://www.radioarabella.de/allgemein/tag-des-baumes-in-riem/
EPO-Online: http://www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=12648:tag-des-baumes-mueller-sagt-unterstuetzung-fuer-weltweit-groesstes-aufforstungsprogramm-zu&catid=45&Itemid=90
Sonnenseite: http://www.sonnenseite.com/de/umwelt/baeume-pflanzen-gegen-klimakrise-und-armut.html
Umwelt-Kompass: https://umwelt-kompass.com/kompass/1-000-milliarden-zusaetzliche-baeume-pflanzen-gegen-klimakrise-und-armut/
München TV: https://www.muenchen.tv/mediathek/video/aufforsten-fuer-die-umwelt-18-jaehriger-beeindruckt-minister-gerd-mueller/

Die Klimabotschafter am EMG haben bisher rund 150 Vorträge in 12 verschiedenen Schulen, bei den Energiescoutschulungen und diversen anderen Veranstaltungen gehalten (2011 z.B. auf einer VHS-Veranstaltung, im Ökologischen Bildungszentrum und auf der Fairena-Messe, 2012 in der KinderUni der VHS Haar und auf den Wissenschaftstagen München).
Bericht 2011     Fotos     Demonstration 2011

Externe Partner: Plant-for-the-Planet-Schülerinitiative


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.