Türchen 10: Plant for the Planet

Veröffentlicht von
Autor: Allamundo, Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Plant-for-the-planet-logo.pdf, Lizenz: Diese Datei ist unter den Creative-Commons-Lizenzen „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert“, „2.5 generisch“, „2.0 generisch“ und „1.0 generisch“ lizenziert, GNU Free Documentation License

Die Kinderorganisation „Plant for the Planet“ (Produzent der „guten Schokolade“) hat es sich zum Ziel gemacht, eine Milliarden Bäume zu pflanzen, um aktiv etwas gegen den Klimawandel zu tun.

Gegründet wurde sie von dem damals noch 9-jährigen Felix Finkbeiner, der ein Referat über den Klimawandel halten sollte. Dabei kam ihm die Idee, dass die Kinder jedes Landes 1 Millionen Bäume pflanzen könnten. Inzwischen hat PFTP sein ursprüngliches Ziel mithilfe von Partnerorganisationen überschritten und will nun 1.000 Milliarden Bäume pflanzen. Felix hielt sogar einen Vortrag vor der UN-Vollversammlung.

PFTP hat inzwischen über 14 Milliarden Bäume gepflanzt, und hat über 100.000 Kinderbotschafter in aller Welt ausgebildet.

Wenn du dich auch engagieren willst, dann geh doch auf die PFTP Website (hier der Link: https://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite) und schau, ob  in deiner Nähe bald Akademien stattfinden. Dort lernst du viel über PFTP, über den Klimawandel, wie man Vorträge hält, pflanzt deinen eigenen Baum und wirst Botschafter für „Klimagerechtichkeit“. Ich bin schon bei einer Akademie gewesen und habe auch schon ein paar Vorträge gehalten, wie hier in den Münchner Kammerspielen.

Meine Erfahrung: sehr viel Spaß!

Beitragsbild: Miklas und Dominik, 6d

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.